Aktuelles

Sie lesen den Originaltext

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in leichte Sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in leichter Sprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in Gebärden­sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in Gebärdensprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

NEIS 2024

Conference on Sustainable Energy Supply and Energy Storage Systems

Conferenceon Sustainable Energy Supply and Energy Storage Systems
© HSU, Elektrische Energiesysteme

Die jährliche NEIS-Konferenz wird von der Professur für Elektrische Energiesysteme an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg ausgerichtet. Seit 2013 bietet diese ein Forum für Wissenschaftler:innen und Expert:innen, um zukünftige und aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Energieversorgung und Energiespeichertechnologien zu diskutieren. Mit der Förderung erneuerbarer Energien wurde ein Paradigmenwechsel weg von fossilen und nuklearen Energien hin zu einer nachhaltigen und sicheren Energieversorgung eingeleitet. Dieser notwendige Wandel stellt auch die gesamten heutigen Stromversorgungssysteme vor Herausforderungen, die innovative Ansätze und die Schaffung neuer Rahmenbedingungen erfordern. Die NEIS-Konferenz bietet Forschenden eine Plattform, um ihre neuesten Erkenntnisse zu den Themen Erneuerbare Energien, Energiespeicherung, Stromnetze und deren Schutz vorzustellen.  

Save the date: 16. bis 17. September 2024

Das Hauptthema der Konferenz ist auch in diesem Jahr "Methods and Practical Approaches for Power System Planning and Management". Die Konferenz wird am 16. und 17. September 2024 als hybride Veranstaltung in Hamburg stattfinden. Wir freuen uns auf spannende Vorträge und Diskussionen zu den folgenden Themen:

  • Power system operation and measurement
  • Artificial Intelligence in electrical grids
  • Operation of future AC and DC grids
  • Monitoring and protection of electrical systems
  • Grid integration of e-mobility and H2 plants
  • Energy storage applications
  • Fuel cells in electrical power systems
  • On-board grid systems: vehicles, vessels, aircraft
  • Control of multi-energy grids


Alle weiteren Informationen unter : https://neis-conference.com/