Hier erscheinen aktuelle Informationen, z. B. zu Veranstaltungen des EFH.

EFH-Newsletter

Die aktuelle Ausgabe des EFH-Fördernewsletters steht als Download zur Verfügung! Dieses Mal mit vielen Infos zum neuen Förderprogramm "Horizon Europe" der EU.

EFH-Newsletter

(15.07.2021)

Workshop ‚TFSB4Baltic‘ -District Heating & Cooling in the Baltics - Innovative methods

Bild von StartupStockPhotos auf Pixabay. In diesem Workshop sollen innovative Verfahren aus dem Fernwärmeleitungsbau international vorgestellt und diskutiert werden. Die Idee ist, insbesondere ZFSV (Zeitweise fließfähige selbstverdichtende Verfüllbaustoffe) näher vorzustellen und das Anwendungspotenzial im Baltikum mit baltischen Interessierten zu diskutieren und damit ggf. den Grundstein für weitere gemeinsame Projekte in der Zukunft zu legen. Gleichermaßen sollen Synergien mit einem nationalen BMWi-Projekt genutzt werden. Alle Interessenten sind herzlich willkommen! Die Anmeldung ist kostenlos hier.


(01.07.2021)

Noch schnell anmelden: Hamburger Energieforschungskolloquium

Bild von StartupStockPhotos auf Pixabay.Am 18. Juni folgt das zweite Treffen der Fachgruppe "Sektorenkopplung und Energienetze" und am 28. Juni das letzte Treffen der Fachgruppe "Wärme" vor dem Sommer. Alle Infos zur Anmeldung findet Ihr auf der Detailseite. Bei Interesse und weiteren Fragen wendet euch auch gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


(17.06.2021)

 Norddeutsche Energieforschung zum Thema "4. Generation Fernwärmenetze"

 

Im Rahmen der Veranstaltung "Kooperationspotentiale der Norddeutschen Energieforschung" im September 2019 in Hannover wurden Potentiale für die vertiefte Zusammenarbeit norddeutscher Wissenschaftler identifiziert. Der Austausch im Fokusbereich "Wärme" startete im Februar 2020, erste konkretere Themen wurden dabei identifiziert und werden nun in einer Webinarreihe aufgegriffen. Der nächste Termin findet am 18.06.2021 statt mit dem Titel "4. Generation Fernwärmenetze". Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Neis2

(01.06.2021)

Neuauflage der EFH-Webinarreihe "Grüner Hafen"

Screenshot 2020 11 10 14.37.34

Die zweite Runde des Webinars "Grüner Hafen" wird nun im September stattfinden. Wir freuen uns schon auf spannende Themen, wie Wasserstoffanwendungen im Hafen. Sobald alle Themen und Termine feststehen, werden sie hier bekanntgegeben.

Bereits im November wurde der EFH-Impuls in Form einer Webinarreihe rund um das Thema "Grüner Hafen" angeboten. Auch bei der Neuauflage wird es immer donnerstags, von 16-17 Uhr bis zu 2 Vorträge aus Wissenschaft, Wirtschaft und weiteren relevanten Akteursgruppen geben. Natürlich gibt es auch Zeit für Fragen und Diskussionen.


(17.06.2021)

"Call for Papers" NEIS-Konferenz vom 13.-14.09.2021

Auch in diesem Jahr möchten wir auf die spannende NEIS-Konferenz (Conference on Sustainable Energy Supply and Energy Storage Systems) an der Helmut Schmidt Universität aufmerksam machen, die auch 2021 als virtuelle Konferenz ausgerichtet wird. Die Einreichungsfrist für Abstracts wurde noch mal bis zum 03. Mai verlängert. Alle Informationen finden Sie unter  www.neis-conference.com 

Neis2

(06.04.2021)

Hamburger Energieforschungskolloquium speziell für Nachwuchswissenschaftler!

Bild von StartupStockPhotos auf Pixabay.Am 22. Oktober startete das neue Hamburger Energieforschungskolloquium mit einem Auftaktwebinar. Angesprochen sind vor allem Masterstudierende und Nach­wuchs­wis­sen­schaft­ler*innen - alle weiteren Infos zu den Themengruppen (Wasserstoff, Wärme, Sektorenkopplung und Netze) und die Anmeldung gibt es auf der entsprechenden Detailseite. Bei Interesse und weiteren Fragen wendet euch auch gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


(11.02.2021)

EFH-Webinarreihe "Grüner Hafen"

Screenshot 2020 11 10 14.37.34

Die Vorbereitungen für die zweite Reihe des Webinars "Grüner Hafen" laufen auf Hochtouren. Wir freuen uns schon auf spannende Themen, wie Wasserstoffanwendungen im Hafen. Alle wichtigen Infos werden in Kürze hier bekannt gegeben.

Bereits im November wurde der EFH-Impuls in Form einer Webinarreihe rund um das Thema "Grüner Hafen" angeboten. Auch bei der Neuauflage wird es immer donnerstags, von 16-17 Uhr bis zu 2 Vorträge aus Wissenschaft, Wirtschaft und weiteren relevanten Akteursgruppen geben. Natürlich gibt es auch Zeit für Fragen und Diskussionen.


(11.02.2021)

Norddeutsche Energieforschung zum Thema "Wärmepumpe, Solar- und Erdwärme"

Screenshot2 2020 10 12 14.13.29

Im Rahmen der Veranstaltung "Kooperationspotentiale der Norddeutschen Energieforschung" im September 2019 in Hannover (s.u.) wurden Potentiale für die vertiefte Zusammenarbeit norddeutscher Wissenschaftler identifiziert. Der Austausch im Fokusbereich "Wärme" startete im Februar 2020, erste konkretere Themen wurden dabei identifiziert und werden nun in einer Webinarreihe aufgegriffen. Hier sollen die jeweiligen Experten nun die Gelegenheit bekommen sich in kleinen Fachgruppen gezielt auszutauschen und zu vernetzen. Nach dem Erfolg des ersten Webinars zum Thema "Abwasserwärme" ging es nun am 12.11.2020 weiter mit dem Themenbereich "WÄRMEPUMPE, SOLAR- UND ERDWÄRME". Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


(25.11.2020)

Wasserstoff-Kooperationspotenziale in der Forschung und Anwendung am 15. Oktober 2020

Nach der Auftaktveranstaltung zur kontinuierlichen norddeutschen Vernetzung in der Energieforschung und zur Konkretisierung von Kooperationspotenzialen in den norddeutschen Ländern im September 2019 (s.u.) folgt nun am 15.10.2020 eine gemeinsame Veranstaltung der norddeutschen Länder, Energieforschungsverbünde und Wirt­schafts­netz­werk­a­gen­tu­ren im Auftrag der Nord­deut­schen Wis­sen­schafts­mi­ni­ster­kon­fe­renz (NWMK) zum Thema "Wasserstoff-Kooperationspotenziale in der Forschung und Anwendung". Das genaue Programm und den Link zur Teilnahme können Sie hier dem Flyer entnehmen. 

Screenshot 2020 09 25 13.10.18

(25.09.2020)

EFH-Newsletter

Aus aktuellem Anlass zahlreicher neuer nationaler und europäischer Förderaufrufe hat der EFH eine Sonderausgabe des EFH-Fördernewsletters veröffentlicht. Sie steht unter Downloads zur Verfügung!

EFH-Newsletter(25.09.2020)

Norddeutsche Energieforschung zum Thema Wärme

Im Rahmen der Veranstaltung "Kooperationspotentiale der Norddeutschen Energieforschung" im September 2019 in Hannover (s.u.) wurden Potentiale für die vertiefte Zusammenarbeit norddeutscher Wissenschaftler identifiziert. Der Austausch im Fokusbereich "Wärme" startete im Februar 2020, erste konkretere Themen wurden dabei identifiziert und werden nun in einer Webinarreihe aufgegriffen. Hier sollen die jeweiligen Experten nun die Gelegenheit bekommen sich in kleinen Fachgruppen gezielt auszutauschen und zu vernetzen. Den Rahmen bilden zwei kurze Impulsvorträge. Los geht es am 10.09.2020 mit dem Thema "Abwasserwärme". Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

(21.08.2020)

NEIS-Konferenz vom 14.-15.09.2020

Noch bis zum 12.09. kann man sich für die Teilnahme bei der NEIS-Konferenz 2020 registrieren. Aufgrund der aktuellen Situation findet die Konferenz in diesem Jahr online statt. Alle Informationen finden Sie unter  www.neis-conference.com oder unter Downloads

Neis2

(19.08.2020)

Kooperationspotentiale der Norddeutschen Energieforschung

Der Energieforschungsverbund Hamburg war am 19.09.2019 bei der Auftaktveranstaltung "Kooperationspotentiale der Norddeutschen Energieforschung" in Hannover vertreten. Dabei handelt es sich um eine gemeinsame Veranstaltung der Norddeutschen Energieforschungsverbünde, die den Grundstein für die weitere Intensivierung der Zusammenarbeit legen soll. Ausführliche Informationen finden Sie in der Pressemitteilung des EFZN unter Downloads
 

190919 Norddeutsche Tagung Foto Heinichen EFZN

Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler (Mitte) eröffnete die erste Norddeutsche Tagung. Für die einzelnen Bundesländer sprachen unter anderem (v. li. n. re.) Professor Dr. Johanna Myrzik (Universität Bremen), Professor Dr.-Ing. Hans-Günter Eckel (Universität Rostock), Dr. Wolfgang Langen (BMWi), Professor Dr. Michael Fröba (Universität Hamburg), Professor Dr. Eberhard Hartung (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel) und Professor Dr. Carsten Agert (EFZN). Foto: Heinichen/EFZN

 (23.09.2019)

Vorträge des EFH-Impuls am 12.09.2019

 EFH Veranstaltungsflyer Seite 1
 
Die Vorträge des EFH-Impuls finden Sie in Kürze online. Das notwendige Passwort geht allen Teilnehmer*innen separat per E-Mail zu.

 

Kommende Veranstaltungen

September 2021
Webinarreihe "Grüner Hafen"
  Veranstaltungsort: Digital
   
13.09.-14.09.2021 
NEIS-Konferenz 2021
  Veranstaltungsort: Digital
   Flyer als PDF
 15.07.2021
Workshop ‚TFSB4Baltic‘ -District Heating & Cooling in the Baltics